Vigolana: Herbst voller…

Produkte, Sport und Farbe für das Herbst auf der Vigolana Hochebene!
Reich ist der Eventskalender der Hochebene, dank der zahlreichen Verbände und Vereine, die das Gebiet lieben.

Sonntag, 30. September wird die Trophäe Una cima per gli amici di Vigolo Vattaro stattfinden (9km und 1.200 m Höhenunterschied von Vigolo Vattaro bis zur Ceriola Spitze). 14. Oktober Trofeo Paludei wird Ihnen von Mattarello zur Paludei Hütte leiten (14km und 900 m Höhenunterschied).

foglie
Albero autunno

13. Oktober wird eine erneuerte Ausgabe des Vigolana Trails stattfinden: Herbst, die beste Jahreszeit, um die Farben der Hochebene zu genießen.

Drei verschiedene Route, an die jedermann teilnehmen kann: Vigolana Marathon Trail (42 km), Vigolana Half Marathon Trail (21 km) e Vigolana Easy Trail (12 km). Die Routen werden nicht zu den Spitzen der Vigolana leiten, sondern sie werden Schotter- und Waldstraßen zurücklegen und, durch den Wanderweg des Bergwerks, auch den Caldonazzo See.

Da Sport Appetit macht, können Sie nicht die Herbstprodukte verpassen: Birne und Kastanie.

6. Oktober wird Festa della Pera (Birnenfestival) in Vattaro stattfinden: zahlreiche Verkaufsstände, Birne-Menü, historisch-kulturelle Wanderung beim Birnenpark und Musik sind die Hauptthemen dieses Festes.
21. und 22. Oktober wird Festa della Castagna (Kastanienfestival) in Centa San Nicolò stattfinden mit zahlreichen Aktivitäten sowohl für Erwachsene als auch für Kinder: Workshops, Trekking in der Natur mit Kostproben lokaler Produkte, Mittagessen „des Kastanienbauers“ Musik und geröstete Kastanien.
Von 12. Oktober bis 11. November werden fünf verschiedene Restaurants und Bauernhofe der Hochebene (Agritur Martinelli, Ristorante Al Bosco, Ristorante Sindech, Ristorante Campregheri und Casarota Hütte) Sapori d’Autunno bieten, der ist ein Kastanien-Menü nur auf Reservierung.