Schneeschuhwandern auf der Vigolana Hochebene

Man sagt: „Wenn du laufen kannst, dann kannst du auch schneeschuhwandern!“  Man muss nicht Höhenwanderungen machen, um atemberaubende und unvergessliche Emotionen zu fühlen: Ein bisschen Schnee auf einer Schotterstraße ist genug, damit Natur unerwartete Gefühle schenkt.

neve e ciaspole

Schneeschuhe (ciaspole im lokalen Dialekt) stammen aus der Tradition des Trentino: sie erlauben einfacher zu wander und verhindern die Versenkung im Schnee. In der Vergangenheit wurden vor allem von Jägern und Bauern benutzt.

Eine Wanderung auf lockerem Schnee ist eine unbeschreibliche Erfahrung, die alle probieren können.

Hier unten finden Sie vier empfohlene Winterroute… mit schmackhafter Ruhepause auf dem Weg.