Baita Spilech

Jeglicher Komfort mit atemberaubendem Blick

Die eigenständige, jedoch mit der Baita Mandrett verbundene Hütte ist der ideale Ort, um sich in der Natur zu entspannen und die schöne Umgebung zu entdecken. Sie wurde aus Lärchen-, Kiefernholz und Stein errichtet und genießt eine beneidenswerte Panoramalage in einer Wiesenmulde am Fuß des Becco di Filadonna.

Die Hütte ist für Trekking- und Mountain-Bike-Touren geeignet, für die Wintersaison befinden sich die Skianlagen Folgaria/Lavarone, Panarotta und Bondone. In der Nähe findet man auch den Caldonazzo See mit zahlreichen Angeboten vor allem im Sommer (Badestrände, Kanu, Windsurfen, Wasserski).

Neubau (2009) aus Lärchen, Tannen und Natursteinen (Art KlimaHaus); sie grenzt an die Hütte Mandrett, mit der sie über einen 8 m breiten, überdachten Bereich verbunden ist, besitzt jedoch einen separaten Eingang, Garten und Parkplatz. Sie besteht aus Küche, Wohnraum mit Kachelofen für Holzfeuerung, einem Zimmer mit Doppelbett und einem Zweibettzimmer und umzäunter Garten. Die Hütte bietet ihren Gästen eine Whirlpool, Waschmaschine, Bügeleisen, Bügelbrett und Haartrockner zur Verfügung.

Wo ist

Kontakte

Baita Spilech
Loc. Tiecheri
38049 Altopiano della Vigolana (TN)

(+39)0461718122

(+39)3471261976

 bcaresi@tin.it

 www.vacanzeinbaita.com​

Funktionsfähige Dienste

Parkplatz
Für Behinderte zugänglich
Garten
Tiere dürfen mitgebracht werden

Informationen anfordern

Ich erlaube die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß der Datenschutzerklärung dieser Webseite.